Start Deutschland Wirtschaft Igor Strehl – Banker aus Leidenschaft

Igor Strehl – Banker aus Leidenschaft

124
geralt (CC0), Pixabay

Manchmal bekommen wir Mails in die Redaktion, die wir zunächst einmal nicht verstehen. Neugierig werden wir dann aber auf jeden Fall und wollen natürlich wissen, was hinter der ungewöhnlichen Mail steckt. So ging es uns auch bei der Mail zu Igor Strehl aus Wien.

Ein erstes Suchergebnis zeigte uns dann das Bild eines europäischen TOP-Bankers, verbunden mit einigen seiner wichtigsten beruflichen Stationen seines Lebens. Nun, Top-Banker sind eigentlich nur dann unser Thema, wenn es um Dinge geht, die Verbraucher geschädigt haben. Davon kann hier keine Rede sein. Das Gegenteil ist der Fall.

Jener Igor Strehl aus Wien setzt sich derzeit besonders für mittelständische Unternehmen ein. Jene Unternehmen, die unter den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie am meisten zu leiden haben.

Jene mittelständische Unternehmen, die aber auch dann dringend der Hilfe eines verständnisvollen Bankers benötigen. Einem Banker, der Lösungen anbietet und nicht nur in das allgemeine Klagelied mit einstimmt.

Igor Strehl hat bis heute exponierte Positionen bei der Commerzbank, der Sberbank Europe, der VTB Bank Wien und der Expobank CZ. Wir werden dann einmal versuchen, mit Igor Strehl ins Gespräch zu kommen, auch wenn das eigentlich nicht unser Metier ist. Man muss aber nicht immer nur über negative Dinge berichten.

Genau solche Männer wie Igor Strehl brauchen wir jetzt in der europäischen Bankenwelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here