Start Allgemein EXPORO-Crowdinvestingprojekt Karl-Marx-Platz, Berlin

EXPORO-Crowdinvestingprojekt Karl-Marx-Platz, Berlin

214

Und wieder hat EXPORO ein neues Projekt in der Ankündigung: Ein Wohn- und Geschäftshaus am Karl-Marx-Platz in Berlin-Neukölln. Wie üblich besteht auch hier das Risiko eines Totalverlustes für die sich beteiligenden Kleinanleger. Unklar ist uns der Hinweis: „Hohe Eigenkapitalquote: Bei einem Stand von 46 % der Verkaufserlöse können die Nachrangdarlehen bereits zurückgeführt werden.“ Heißt „können“ auch, dass dies so umgesetzt wird?

Für die Umsetzung der Maßnahme ist die Berliner Yasko Properties GmbH verantwortlich. Schaut man sich deren letzte Bilanz von 2016 im kostenpflichtigen Bereich des Unternehmensregister an, dann kommt man schon ins Grübeln, woher das hohe Eigenkapital stammen soll, denn die Bilanz weist einen nicht gedeckten Fehlbetrag von über 90.000 Euro aus. Da scheint man also schon sehr auf das Geld aus dem Crowdfunding angewiesen zu sein… Bei Angeboten mit solch einer aktuellen Bilanz raten wir allen Anlegern zu einer besonderen Vorsicht mit ihren Investitionen. Folgendermaßen lauten die Kerndaten:

  • Umbau & Sanierung eines Wohngebäudes mit 12 Wohnungen, 6 Gewerbeeinheiten und 4 zu errichtenden Dachgeschoss-Wohnungen im beliebten Berlin-Neukölln.
  • Für 6 der insgesamt 16 Wohneinheiten gibt es bereits konkrete Kaufinteressenten, obwohl Vertrieb noch nicht offiziell gestartet ist. Auch für die 6 Gewerbeeinheiten gibt es konkrete Kaufinteressenten.
  • Hohe Eigenkapitalquote: Bei einem Stand von 46 % der Verkaufserlöse können die Nachrangdarlehen bereits zurückgeführt werden.
  • Die Baugenehmigung liegt vor, es sind bereits 70 % der Umbau- und Sanierungsarbeiten fertiggestellt.
  • Zwei notariell beglaubigte, selbstschuldnerische Bürgschaften i.H.v. jeweils 1,015 Mio. € zzgl. Zinsen und Kosten zugunsten der Exporo-Anleger.*
  • Projektentwickler ist auf Revitalisierung und Sanierung von Bestandsimmobilien im Raum Berlin spezialisiert.
  • Feste Verzinsung: 5,5 % p. a.
  • Laufzeit: bis zum 31.10.2018 (ca. 13 Monate)

* Das Investmentangebot ist trotz Einsatz dieser Nachrangsicherheiten mit Risiken verbunden. Genauere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Angebotsunterlagen, den dort aufgeführten Risikohinweisen sowie dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB).

Vorheriger ArtikelBilanz der Green City Energy Windpark Bayerischer Odenwald GmbH & Co. KG
Nächster ArtikelRückruf

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein