Start Politik Deutschland Aktueller Schuldenstand der Bundesrepublik Deutschland

Aktueller Schuldenstand der Bundesrepublik Deutschland

4

Bundesministerium der Finanzen

Übersicht
über den Stand der Schuld der Bundesrepublik Deutschland
zum 30. Juni 2018 und 31. Dezember 2018

30. Juni 2018 31. Dezember 2018
Gesamtverschuldung des Bundeshaushalts und seiner Sondervermögen 1 080 715 550 699,04 1 070 154 413 214,64
nach Verwendung:
Bundeshaushalt 1 039 312 186 032,88 1 028 475 454 033,26
Finanzmarktstabilisierungsfonds 22 467 000 819,02 22 613 072 236,57
Investitions- und Tilgungsfonds 18 936 363 847,14 19 065 886 944,81
nach Instrumentenarten:
Emissionsvolumen an Bundeswertpapieren 1 117 535 772 382,42 1 119 419 655 143,23
Bundesanleihen 741 500 000 000,00 747 500 000 000,00
30-jährige Bundesanleihen 219 500 000 000,00 225 500 000 000,00
10-jährige Bundesanleihen 522 000 000 000,00 522 000 000 000,00
Inflationsindexierte Bundeswertpapiere 64 500 000 000,00 66 500 000 000,00
30-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes 7 500 000 000,00 7 950 000 000,00
10-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes 57 000 000 000,00 58 550 000 000,00
Bundesobligationen 195 000 000 000,00 194 000 000 000,00
Bundesschatzanweisungen 100 000 000 000,00 96 000 000 000,00
Unverzinsliche Schatzanweisungen des Bundes 15 048 513 223,88 14 045 509 159,35
Sonstige Bundeswertpapiere 1 487 259 158,54 1 374 145 983,88
Anteil des Bundes an der Bund-Länder-Anleihe 405 000 000,00 405 000 000,00
Bundesschatzbriefe 141 390 345,36 48 413 723,94
Tagesanleihe des Bundes 940 868 813,18 920 732 259,94
Schuldscheindarlehen 8 781 024 925,46 7 745 024 925,46
inländische Gläubiger 8 743 024 925,46 7 707 024 925,46
ausländische Gläubiger 38 000 000,00 38 000 000,00
Sonstige Kredite und Buchschulden 4 475 078 000,63 4 475 078 000,63
Ausgleichsforderungen der Deutschen Bundesbank nach dem
Umstellungsgesetz, dem Umstellungsergänzungsgesetz
und dem Bundesbankgesetz alte Fassung
4 160 084 213,74 4 160 084 213,74
Ausgleichsforderungen des Ausgleichfonds
Währungsumstellung und Altschulden der Treuhandanstalt
– 5 236 274,05 – 5 236 274,05
Zinsfreie Schuldverschreibung nach dem Militärregierungsgesetz
Nummer 67
279 762 802,11 279 762 802,11
Verbindlichkeiten aus der Investitionshilfeabgabe 40 467 258,83 40 467 258,83
Eigenbestände an Bundeswertpapieren – 50 076 324 609,47 – 61 485 344 854,68
Bundesanleihen – 31 120 726 942,56 – 37 392 418 761,65
30-jährige Bundesanleihen – 7 153 319 915,09 – 7 553 356 908,69
10-jährige Bundesanleihen – 23 967 407 027,47 – 29 839 061 852,96
Inflationsindexierte Bundeswertpapiere – 1 636 836 006,09 – 1 853 051 301,09
30-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes – 208 206 057,00 – 226 854 657,00
10-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes – 1 428 629 949,09 – 1 626 196 644,09
Bundesobligationen – 9 957 777 256,82 – 11 152 534 797,60
Bundesschatzanweisungen – 7 360 984 404,00 – 9 990 838 449,00
Unverzinsliche Schatzanweisungen 0,00 – 1 096 501 545,34
Kassenverstärkungskredite und Kassenanlagen – 22 372 938 522,68 – 9 963 460 980,88
Kassenverstärkungskredite des Bundes 18 792 151 568,19 24 435 648 796,62
Kassenanlagen des Bundes und der Sondervermögen – 41 165 090 090,87 – 34 399 109 777,50
nachrichtlich:
börsenfähige Wertpapiere zur Berechnung der Kreditermächtigung
nach § 2 Absatz 5 des jeweils gültigen Haushaltsgesetzes
1 116 453 513 223,88 1 118 450 509 159,35
Verbindlichkeiten und Forderungen aus der Kapitalindexierung
inflationsindexierter Bundeswertpapiere
4 275 845 378,60 5 139 225 152,55
Verbindlichkeiten aus der Kapitalindexierung des Nennwertes 4 376 950 000,00 5 277 430 000,00
abzüglich Forderungen aus der Kapitalindexierung
des Eigenbestands
– 101 104 621,40 – 138 204 847,45
Vorsorge für Schlusszahlungen für inflationsindexierte
Bundeswertpapiere nach dem Schlusszahlungsfinanzierungsgesetz
3 463 605 000,00 3 516 471 000,00

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here