Start Allgemein Stillstand

Stillstand

35
ElasticComputeFarm (CC0), Pixabay

Die Produktion im Tesla-Werk in Grünheide bei Berlin ist vorübergehend zum Stillstand gekommen. Offenbar fehlen Bauteile aufgrund der angespannten Lage am Roten Meer, wo Huthi-Milizen wiederholt internationale Handelsschiffe angreifen. Große Reedereien umfahren mittlerweile die Route zum Suezkanal und nehmen stattdessen längere Umwege in Kauf. Tesla hatte den geplanten zweiwöchigen Produktionsstopp bereits Mitte Januar angekündigt.

Vorheriger ArtikelKindergeld-Zahlungen ins Ausland verzeichnen erneut Anstieg
Nächster ArtikelDWS Investment GmbH Frankfurt am Main – Jahresbericht 01.10.2022 bis 30.09.2023 DWS ESG Investa DE0008474008

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein