Start Allgemein Teurer

Teurer

73
Republica (CC0), Pixabay
Infolge der Zinswende der Europäischen Zentralbank (EZB) haben sich Ratenkredite für Verbraucher deutlich verteuert. Im Marktdurchschnitt sind Kredite heute 35 Prozent teurer als Anfang dieses Jahres, erklärte das Vergleichsportal Verivox. Verivox hat dafür nach eigenen Angaben knapp eine Million Finanzierungsangebote ausgewertet.
Anfang des Jahres lagen die Ratenkreditzinsen im Markt-durchschnitt demnach noch bei 4,98 Prozent und stiegen seitdem auf aktuell 6,72 Prozent.
Vorheriger ArtikelCovid aktuell
Nächster ArtikelBITCOIN klimaschädlich

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein