Start Allgemeines ARAS Group aus Dubai – Finanzierungsberatung und Vermittlung

ARAS Group aus Dubai – Finanzierungsberatung und Vermittlung [Update 07.03.2017]

2006

Ursprünglich hatten wir hier einen Artikel mit dem Kommentar eines Users stehen. Hiergegen hat sich die ARAS Group aus Dubai mit ihrem Key Account Manager Frank Kahn gewehrt. In solchen Fällen schreiben wir dann immer unseren Kommentarverfasser an mit der Bitte um eine Stellungnahme. Das haben wir auch hier getan, und – aus welchen Gründen auch immer – keine Rückantwort erhalten. Daher haben wir den Kommentar entfernt.

Wir haben uns natürlich auch die Webseite des Unternehmens (aras-group.ae) einmal angeschaut, um herauszufinden, um wen es sich denn da handelt. Des Weiteren führte eine Internetsuche zu einer Gesellschaft in Berlin, die aber nach Angaben des dortigen Büros mit dem Unternehmen in Dubai nichts zu tun hat. Allerdings hat auch dieses Unternehmen in Berlin mit Immobilien zu tun, ähnlich wie das Dubaier, wobei es bei letzterem aber wohl eher um Finanzierungen dafür geht.

Als nächstes haben wir einmal das whois-Register zur Webseite bemüht mit folgendem Ergebnis:

Domain Name:     aras-group.ae
Registrar ID:         Instra
Registrar Name:   Instra Corporation Pty Ltd
Status:                    ok

Registrant Contact ID:           IN1459074726143
Registrant Contact Name:     Aras Group
Registrant Contact Email:      Visit whois.aeda.ae for Web based WhoIs
Registrant Contact Organisation: Aras Group DWC LLC

Tech Contact ID:                    AE-C-8415315343
Tech Contact Name:              Lentino Tony
Tech Contact Email:               Visit whois.aeda.ae for Web based WhoIs
Tech Contact Organisation:  INSTRA CORPORATION PTY LTD
Name Server:                         igor.ns.cloudflare.com
Name Server:                         elinore.ns.cloudflare.com

Natürlich hört hier unsere Recherche nicht auf, sondern wir recherchieren dann nach weiteren Informationen. Unter anderem hatten wir folgenden Hinweis unseres Informanten: „Wir mögen zu der Domain buchen-alakaria.com weitere Recherchen vornehmen“. Für uns war zunächst einmal der Zusammenhang noch nicht ersichtlich. Insofern hier erst einmal das nachfolgende recherchierte Whois Ergebnis:

—> (https://who.is/whois/buchen-alakaria.com)

Domain Name: buchen-alakaria.com
Registry Domain ID: 1906533041_DOMAIN_COM-VRSN
Registrar WHOIS Server: whois.1and1.com
Registrar URL: http://1and1.com
Updated Date: 2016-03-03T07:24:40.000Z
Creation Date: 2015-03-02T13:44:00.000Z
Registrar Registration Expiration Date: 2017-03-02T13:44:00.000Z
Registrar: 1&1 Internet SE
Registrar IANA ID: 83
Registrar Abuse Contact Phone: +1.8774612631
Reseller:
Domain Status: ok https://www.icann.org/epp#ok
Domain Status: autoRenewPeriod https://www.icann.org/epp#autoRenewPeriod

Registry Registrant ID:
Registrant Name: Hisham Bashiti
Registrant Organization:
Registrant Street: Mainzer Str. 47
Registrant City: Bonn
Registrant State/Province:
Registrant Postal Code: 53179
Registrant Country: DE
Registrant Phone: +49.15211601895
Registrant Phone Ext:
Registrant Fax:
Registrant Fax Ext:
Registrant Email: info@buchen-alakaria.com
Registry Admin ID:

Admin Name: Hisham Bashiti
Admin Organization:
Admin Street: Mainzer Str. 47
Admin City: Bonn
Admin State/Province:
Admin Postal Code: 53179
Admin Country: DE
Admin Phone: +49.15211601895
Admin Phone Ext:
Admin Fax:
Admin Fax Ext:
Admin Email: info@buchen-alakaria.com
Registry Tech ID:

In diesem Whois Auszug tauchte der Name eines in Deutschland ansässigen Mitbürgers auf: Hisham Bashiti, ansässig in Bonn, E-Mail-Adresse: info@buchen-alakaria.com. Mit diesen Informationen sind wir weiter auf die Suche gegangen und fanden eine weitere Domain, die sehr interessant ist. Nachfolgend der whois-Auszug:

Domain Name: ARAS-ALAKARIA.COM
Registrar: PDR LTD. D/B/A PUBLICDOMAINREGISTRY.COM
Sponsoring Registrar IANA ID: 303
Whois Server: whois.PublicDomainRegistry.com
Referral URL: http://www.publicdomainregistry.com
Name Server: NS69.HOSTING-UAE.COM
Name Server: NS70.HOSTING-UAE.COM
Status: clientTransferProhibited https://icann.org/epp#clientTransferProhibited
Updated Date: 27-mar-2016
Creation Date: 13-jan-2016
Expiration Date: 13-jan-2018

>>> Last update of whois database: Tue, 02 Aug 2016 13:44:48 GMT <<<

NOTICE: The expiration date displayed in this record is the date the
Domain Name: ARAS-ALAKARIA.COM
Registry Domain ID: 1993917419_DOMAIN_COM-VRSN
Registrar WHOIS Server: whois.publicdomainregistry.com
Registrar URL: www.publicdomainregistry.com
Updated Date: 2016-05-27T02:23:56Z
Creation Date: 2016-01-13T12:06:20Z
Registrar Registration Expiration Date: 2018-01-13T12:06:20Z
Registrar: PDR Ltd. d/b/a PublicDomainRegistry.com
Registrar IANA ID: 303
Domain Status: clientTransferProhibited https://icann.org/epp#clientTransferProhibited
Registry Registrant ID:
Registrant Name: Aras Group
Registrant Organization: Aras Group DWC LLC
Registrant Street: DWC Free Zone, Dubai, United Arab Emirates
Registrant City: Dubai
Registrant State/Province: Dubai
Registrant Postal Code: 00971
Registrant Country: AE
Registrant Phone: +971.555927743
Registrant Phone Ext:
Registrant Fax:
Registrant Fax Ext:
Registrant Email: info@buchen-alakaria.com

Registry Admin ID:
Admin Name: Aras Group
Admin Organization: Aras Group DWC LLC
Admin Street: DWC Free Zone, Dubai, United Arab Emirates
Admin City: Dubai
Admin State/Province: Dubai
Admin Postal Code: 00971
Admin Country: AE
Admin Phone: +971.555927743
Admin Phone Ext:
Admin Fax:
Admin Fax Ext:
Admin Email: info@buchen-alakaria.com

Registry Tech ID:

Tech Name: Aras Group
Tech Organization: Aras Group DWC LLC
Tech Street: DWC Free Zone, Dubai, United Arab Emirates
Tech City: Dubai
Tech State/Province: Dubai
Tech Postal Code: 00971
Tech Country: AE
Tech Phone: +971.555927743
Tech Phone Ext:
Tech Fax:
Tech Fax Ext:
Tech Email: info@buchen-alakaria.com

Name Server: ns69.hosting-uae.com
Name Server: ns70.hosting-uae.com

DNSSEC:Unsigned

Bei den Domains aras-alakaria.com und buchen-alakaria.com findet sich jeweils die E-Mail-Adresse info@buchen-alakaria.com wieder. Die Domain aras-alakaria.com leitet zudem auf die aras-group.ae weiter.

Weitere Recherchen über die WayBack-Machine (Webarchiv) ergaben, dass die Domain buchen-alakaria.com des Herrn Bashiti fast den identischen Inhalt hatte, wie die nunmehr existente Domain aras-group.ae. Hiermit besteht aus unserer Sicht dann auch ein logischer Zusammenhang zwischen Herrn Bashiti und der Aras Group in Dubai. Nach den Aussagen der Aras Group DWC LLC handelt es sich bei Herrn Bashiti um einen ehemaligen Praktikanten, der die Webseite eines Tochterunternehmens pflegen sollte. Mithin sei es bei der Domaineintragung zu Verwechselungen gekommen. Zu keinem Zeitpunkt war die Aras bzw. eine andere Gesellschaft aus dem Unternehmensverbund an einer Adresse in Bonn ansässig.

Auch eine hier in Deutschland ansässige Aras-Group mit der Domain aras-group.de ist uns bei der Recherche aufgefallen. Es handelt sich dabei um eine in Berlin ansässige Unternehmensgruppe, die sich als „ganzeinheitlicher Allrounder“ im Berliner Immobilienbereich verstehen. In einem Telefonat wurde uns mitgeteilt, dass die Berliner Gruppe nichts mit der in Dubai ansässigen Aras Group DWC LLC zu tun hat.

Übrigens ist eine weitere Domain, die man dem Herrn Bashiti zuordnen kann, unter anderem die europe-gulf-group.com. Diese ist derzeit jedoch noch im Aufbau. Wir sind gespannt, was da wohl erscheinen wird. Vielleicht etwas mit Öl…?

Vorheriger ArtikelWichtige Mitteilung: DB Private Equity GmbH – Änderung der Anlagebedingungen
Nächster ArtikelUnister: Travel24.com – Was passiert da gerade hinter den Kulissen?

11 Kommentare

  1. Guten Tag, wir haben auch ein Projekt seit gut 4 Monaten in der dortigen Prüfung und ich beobachte ARAS seit ca. einem Jahr. Lange bevor wir dann eingereicht haben, da auch wir schon sicherlich 70-80 mal knapp Betrugsversuchen entgangen sind. Hier sollte man rationell herangehen und nicht schwarz-weiss malen. D. h.: Wo sind Risiken wo sind Chancen?

    Positiv-Liste:
    – Administrator ist in Deutschland/Bonn, daher ist es sicher besser als in Nigeria, Rumänien, Russland, Indien, China oder Ukraine. Ein cleverer Betrüger würde sich nicht hier niederlassen. Auch nicht in Dubai, da dort eine harte Strafverfolgung droht.
    – Hier sind wir beim zweiten Punkt, wobei sich die Vorschreiber widersprechen. Einerseits ist Ausland problematisch (per se richtig), es wird der Geschäftssitz hinterfragt und als nicht gegeben erachtet, dann war derjenige vor Ort – also was stimmt?
    – Wir raten jedem, egal ob ARAS oder andere, diese Firmen vor Ort überprüfen zu lassen. Gehen Sie zur AHK in Dubai, wir haben dort Auskunft ohne Negativmerkmale erhalten. Versuchen Sie es aber selbst, nicht dass ich der Werbung verdächtigt wäre. Im Zweifelsfall erhalten Sie auch deutschsprachige Fachanwälte zur Überprüfung, was zur Vertragszeichnung empfehlenswert ist. Leider sparen viele hier am falschen Ende.
    – eine Zweckgesellschaftsgründung ist mit nicht unerheblichen Einlagen verbunden, was die Herren von Beginn an zugeben. Wenn vertragskonform (Achtung Anwaltsüberwachung- bzw. Beauftragung) gehandelt wird, dann steht dieses Geld nicht im Risiko. Diese SPV sind Risikoeinschränkung für den Antragsteller (Haftungsrisiko beschränkt) und für den Investor bei Scheitern des Projektes. SPV sind in den Golf-Staaten vorgeschrieben, siehe Auskunft AHK auf deren websites.
    – Wir haben bislang noch nichts bezahlt. Potenzielle Betrüger arbeiten nicht auf lange Sicht, daher zwar nicht ausgeschlossen, aber unwahrscheinlich.

    Negativ-Liste:
    -Lange Warte- und Prüfzeiten (welche bei Betrügern i. d. R. logischerweise nicht gewünscht sind, s. o.)
    – Keine optimale Kommunikation
    – Einschaltung von ortsansäßigen Anwälten nicht billig, aber m. E. empfehlenswert

    Weitere Anstösse mit jedem Für und Wider (bei rationeller Diskussion) würden für alle Beobachter hilfreich sein.
    Dass es in Deutschland und in der überwiegenden EU keine Vollfinanzierung gibt, dürfte wohl hinlänglich bekannt sein. Daher sollten wir diese und andere Alternativen neutral diskutieren!

    • @Maler: Könnten Sie sich mit mir in Verbindung setzen, da wir ebenfalls dort aktiv sind und bie uns das Thema SPV ansteht.. Habe bisher ständig im Netz nach Negativmerkmalen der ARAS-Group gesucht und jetzt das erste Mal fündig geworden… meine Mailadresse iosucht@gmx.de

  2. Hallo Karl,

    bitte senden Sie Ihre e-mail-Adresse an m“Punkt“ceo(at)email „Punkt“ de zum Informationsaustausch. Schwarze Listen u. ä. von Banken sollten mit Vorsicht betrachtet werden, da dies Wettbewerber sind, jedoch können wir offen diskutieren.
    SPV kostet in arab. Ländern $ 7-10.000

  3. Gibt es zu dem Unternehmen neue Erkenntnisse? Wir stehen über einen Vermittler in Berlin in Kontakt mit der Group. Angeblich sind wir mit einem Investitionsvolumen über 1,5 Mio. zu klein. Sie würden uns ein Investment von 10 Mio. geben, wenn wir uns in oder um München eine Gewerbeimmob. für ca. 8 Mio. aussuchen würden. Wir sollen nächste Woche mit dem Investor telefonieren, der angeblich auch eine deutschsprachige Abteilung hat. Ich bin gespannt. Ich habe jetzt mal die AHK in Dubai angeschrieben und erhoffe mir mehr Klarheit. Der Vermittler in Berlin weiß noch nicht genau, wie hoch die Kosten für die SPV sind. Er geht von 30-90.000 Euro aus, was die 7-10.000 von Herrn Maler deutlich übersteigen würden.

    Für jede weiter Info bin ich dankbar!

  4. Wir haben „einschlägig“ negative Erfahrung mit Herrn Kahn und Herrn Najjar.
    Ich kann nur dringend raten, jegliche Überweisung nur über einen Escrow Account eines örtlichen Anwalts laufen zu lassen, sonst ist das Geld weg.
    Weitere Infos gerne unter -> sonnenschuetze(at)gmail.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein