Start Deutschland Arbeitsmarkt Weitere Zunahme der Kurzarbeiterzahlen

Weitere Zunahme der Kurzarbeiterzahlen

175
OpenClipart-Vectors (CC0), Pixabay

Die Zahl der Unternehmen, die wegen der Coronavirus-Krise Kurzarbeit angemeldet haben, ist weiter angestiegen. Bis zum Ostermontag waren es nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit rund 725.000 und damit ein Anstieg um zwölf Prozent binnen einer Woche. Wie viele Menschen letztlich von Kurzarbeit betroffen sein werden, lässt sich damit noch nicht beziffern.

Die Agentur geht davon aus, dass die Zahl der Betroffenen “deutlich” über dem Niveau der Finanz- und Wirtschaftskrise 2009 liegen wird. Damals gab es bis zu 1,4 Mio Kurzarbeiter. Experten gehen hier mittlerweile von bis zu 5 Millionen Kurzarbeiter mit steigender Tendenz aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here