Start Allgemein Dr. Matthias Hallweger von der HMW Innovations AG – Ein überheblicher „Raffzahn“?

Dr. Matthias Hallweger von der HMW Innovations AG – Ein überheblicher „Raffzahn“?

746

Unser Artikel zu den GAF und den MIG Fonds und das überaus großzügige Weihnachtsgeld an Dr. Matthias Hallweger und seine HMW Innovations AG hat nicht nur bei Anlegern für viel Aufregung und Unmut gesorgt, sondern möglicherweise auch beim Vertrieb der Fonds. Dies führte wohl dazu, dass bei einer Vertriebsveranstaltung in Österreich zum MIG Fonds 16 Dr. Hallweger unseren Informationen zufolge auch auf die Advofin und unseren Blog angesprochen wurde.

Natürlich konnte Dr. Hallweger sich nun nicht einfach hinstellen und sagen, dass das alles so zutrifft, denn damit würde er sicherlich bei den Anlegern und dem Vertrieb anecken. Also spielte er wohl den überheblichen Besserwisser, der versuchte, die Kritiker als „Deppen“ abzustempeln. Nun, das nehmen wir gerne in Kauf, sofern es damit der Wahrheit auf die Sprünge hilft. Vor allem sind wir gespannt, wen er möglicherweise noch so alles für Deppen gehalten hat; den Vertrieb, die Anleger usw…?

In den nächsten Wochen und Monaten werden die Anleger schon merken, dass sie eigentlich die „Deppen“ sind, wenn sie weiteres Kapital in die MIG Fonds einzahlen und damit nur Herrn Hallweger die Konten füllen, um dann irgendwann einmal so abgespeist zu werden, wie aktuell die Anleger der GAF Global Asset Funds. Auch das Zusammenspiel mit der XOLARIS Service GmbH von Stephan Klaile wird sicherlich noch zu einem Thema werden…

Vorheriger ArtikelDer Weihnachtsmann und die DSGVO
Nächster ArtikelBergfürst, das Dortmunder Geschäftshaus „Galerie Konze“ und die Cityhaus 100 GmbH

2 Kommentare

  1. An Dr. Matthias Hallweger von der HMW. Ehemals Alfred Wieder AG
    Betreff MIG 1 Optionen
    Als ehemaliger Vertriebspartner erhielt ich im Juli 2006 für 1600 Optionen

    Was mache ich jetzt damit? Mir den Hintern wischen?
    Man hat das Gefühl, das Alfred Wieder und auch Sie ein Betrugsunternehmen Gegründet haben.
    Ich bin ehrlich und finde das meine Meinung über die Menschen (die sind einfach schlecht) so richtig ist. Letzt endlich soll der Blitz sie beim scheißen treffen, wenn ich mit meinem Verdacht richtig liege.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein