Schuldennachlass erhofft

Der griechische Finanzminister Stournaras hofft auf einen erneuten Schuldennachlass. „Wenn Griechenland erfolgreich einen Überschuss erwirtschaftet, werden die EU- Länder über neue Maßnahmen nachdenken, um die griechischen Schulden zu reduzieren“, sagte Stournaras der „Bild“- Zeitung. Stournaras sorgte zuvor mit der Äußerung für Verwirrung, ein Schuldenschnitt sei bereits beschlossene Sache.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.