Start Politik International Juncker warnt vor Zerfall der Euro-Zone

Juncker warnt vor Zerfall der Euro-Zone

164

Der Vorsitzende der Euro-Gruppe, Jean-Claude Juncker, hat am Sonntag vor einem Zerfall der gemeinsamen Währungszone gewarnt.

Er sagte Medienberichten zufolge, dass der Euro an einem entscheidenden Punkt angekommen sei. Derzeit werde weltweit darüber debattiert, ob die Euro-Zone in wenigen Monaten noch existiere oder untergeht. Die Euro-Länder müssten mit allen Mitteln ihre feste Entschlossenheit zeigen, die Stabilität der Währungsgemeinschaft zu garantieren. Die Finanzmärkte müssten nun die Reformanstrengungen in Spanien und Italien viel stärker honorieren.

Vorheriger ArtikelFDP will Praxisgebühr zum Thema im Koalitionsausschuss machen
Nächster ArtikelFauxpas

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein