Start Allgemein USA:Ermittlungen gegen Hedgefondsmanager

USA:Ermittlungen gegen Hedgefondsmanager

124

Ausabgezockt- so könnte man diesen Artikel auch überschreiben.

Die US-Justiz rollt die Wall Street wegen Insiderhandels auf. Die Börsenaufsicht SEC und die Staatsanwaltschaft gehen gegen drei Hedge-Fonds-Manager und einen Analysten vor. Sie sollen sich über ein «Experten-Netzwerk» geheime Informationen aus Technologiekonzernen wie dem Prozessoren-Hersteller AMD oder dem Festplatten-Produzenten Seagate beschafft und dadurch mehr als 30 Millionen Dollar an der Börse verdient haben.Es ist richtig das solche Machenschaften bestraft werden. Hier bereichern sich Einzelne an vielen Kleinanlegern die dann ihr Geld verlieren.

Vorheriger ArtikelMichael Oehme und United Investors Emissionshaus
Nächster ArtikelTeldafax:Bundesnetzagentur ermittelt offenbar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein