Start Allgemein Fußball-EM Achtelfinale: Deutschland trifft auf Dänemark, während Unwetter Deutschland bedroht

Fußball-EM Achtelfinale: Deutschland trifft auf Dänemark, während Unwetter Deutschland bedroht

92

Die Fußball-Europameisterschaft erreicht mit dem Start der Achtelfinalspiele heute einen neuen Höhepunkt. In Berlin messen sich am frühen Abend zunächst die Teams aus der Schweiz und Italien. Im Anschluss daran wird in Dortmund das mit Spannung erwartete Spiel zwischen der deutschen Nationalmannschaft und Dänemark ausgetragen. Bundestrainer Julian Nagelsmann hat die Entscheidung über die Besetzung im Sturmzentrum noch offen gelassen und betont, dass sowohl Kai Havertz als auch Niclas Füllkrug starke Optionen seien.

Allerdings wird die Vorfreude auf die Spiele von der Wetterlage getrübt. Aktuelle Unwetterwarnungen deuten auf eine schwere Gewitterfront hin, die über den Süden und die Mitte Deutschlands ziehen soll. Diese könnte möglicherweise auch Einfluss auf die Austragung der Spiele haben. Fans und Teams hoffen dennoch auf spannende Begegnungen ohne wetterbedingte Unterbrechungen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein