Start Politik Renaturierung

Renaturierung

50
Ralphs_Fotos (CC0), Pixabay

Das EU-Renaturierungsgesetz steht im EU-Parlament zur Entscheidung an, nachdem es im Sommer beinahe gescheitert wäre, jedoch durch Abschwächungen gerettet wurde. Es ist Teil des „Green Deal“ zur Klimaneutralität bis 2050 und zielt auf die Renaturierung von 20% der EU-Land- und Meeresflächen bis 2030. Trotz Kritik und Protesten, besonders aus der Landwirtschaft, konnte ein Kompromiss gefunden werden, der zu einer Abschwächung des ursprünglichen Entwurfs führte. Nach der Parlamentsabstimmung muss der EU-Rat das Gesetz bestätigen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein