Start Allgemein Bevölkerung in Deutschland

Bevölkerung in Deutschland

41
GDJ (CC0), Pixabay

Zum Ende des vergangenen Jahres lebten in Deutschland rund 84,7 Millionen Menschen, wie das Statistische Bundesamt berichtet. Die Bevölkerung wuchs um mehr als 300.000 Menschen, wobei die alleinige Ursache dafür die sogenannte Nettozuwanderung war. Dieser Zuwachs resultiert aus dem Saldo von Zu- und Fortzügen. Trotz des positiven Gesamtzuwachses zeigt die Bilanz der Geburten und Sterbefälle weiterhin ein Defizit, da auch im Jahr 2023 wieder mehr Menschen starben als geboren wurden.

Vorheriger Artikel„Discover Airlines“
Nächster ArtikelEMIR-Meldungen: BaFin wendet neue ESMA-Leitlinien an

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein