Start Allgemein Was taugen Ingwer Shots wirklich? Test gibt die Antwort!

Was taugen Ingwer Shots wirklich? Test gibt die Antwort!

75
WebTechExperts (CC0), Pixabay

ngwer-Shots haben ein gesundes Image. Glaubt man der Werbung, liefern sie „mehr Power“, stärken das Abwehrsystem, verhindern Erkältungen und lindern allerlei Beschwerden. Die deutsche Stiftung Warentest und der Verein für Konsumenteninformation (VKI) haben sich angesehen, was die Produkte tatsächlich können und, ob sie ihr Geld wert sind.

Ingwer-Shots aus dem Supermarkt erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Der scharfe Saft in den kleinen Fläschchen gilt als Vitaminspender und soll die Immunabwehr stärken. Doch halten die Shots, was sie versprechen?

„Die Hauptzutat der Ingwer-Shots ist Apfelsaft“, so Nina Eichberger vom VKI. Teilweise bestanden die recht teuren Shots zu zwei Drittel aus Apfelsaft. Auch Trauben-, Orangen- und Acerolasaft werden gerne verwendet, so die Erhebung des VKI. Der Anteil an Ingwer lag zwischen vier und 25 Prozent. Viel Ingwer bringt aber nicht automatisch viele wertvolle Inhaltsstoffe.

https://help.orf.at/stories/3216964/

Vorheriger ArtikelOberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen – Vergleich vor dem Oberverwaltungsgericht in Sachen Sonderabfalldeponie Eyller Berg geschlossen
Nächster ArtikelEnergiekonzepte Deutschland GmbH – was soll so ein bezahlter Eigenlobartikel?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein