Start Politik International Versteigert

Versteigert

102
Tama66 (CC0), Pixabay

Ein unbekannter Käufer hat die Luxusjacht „Axioma“ des russischen Oligarchen Dimitri Pumpjanski bei einer Zwangsversteigerung in Gibraltar für 37,5 Mio. Dollar (39,1 Mio. Euro) erworben.

Das teilte ein Gericht in dem britischen Überseegebiet am Südzipfel Spaniens gestern Abend mit. Die 73 Meter lange „Axioma“ sei die erste Jacht eines Oligarchen, die wegen Sanktionen infolge des russischen Angriffskrieges in der Ukraine den Eigentümer wechselt, schrieb die Zeitung „Gibraltar Chronicle“.

Vorheriger ArtikelRKI Covid Tageszahlen
Nächster ArtikelESC

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein