Start Allgemein Junge Erwachsene investieren gerne nachhaltig

Junge Erwachsene investieren gerne nachhaltig

103
anncapictures (CC0), Pixabay

Grundsätzlich natürlich ist nichts dagegen zu sagen, aber nachhaltig ist bei so manchem Investmentangebot nur die Kostenstruktur des Investmentangebotes selber. Natürlich wissen die Marketingstrategen in den Emittentenunternehmen genau, was sie in der Werbung schreiben müssen, damit man die Aufmerksamkeit junger Investoren bekommt und diese von einem Investment überzeugen kann.

Da verspricht man dann auch manchmal „das Grüne vom Himmel“. Die Werbestrategen wollen ja, dass die jungen Investoren dann ein gutes Gefühl haben, weil sie etwas für die Umwelt, das Klima und die Nachhaltigkeit getan haben.

Würde man sich die Investments einmal genauer anschauen, dann würde man bemerken, dass der grüne Schein eines Investments oft trügt. Diese Arbeit machen sich aber viele junge Investoren nicht. Warum eigentlich nicht? Natürlich haben auch diese Investments ein Totalverlustrisiko, auch wenn das viele junge Anleger „ausblenden“ bei ihren Investmententscheidungen.

 

Vorheriger ArtikelWarnung: creditkapital.io: BaFin ermittelt gegen die Firma „CreditKapital“ auch in Österreich aktiv
Nächster ArtikelUmstrittener Rechtsanwalt Wolfgang Benedikt-Jansen will Geld von Ihnen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein