Start Allgemein Totalverlustrisiko: Biohacks (Schweiz) AG

Totalverlustrisiko: Biohacks (Schweiz) AG

61
Skitterphoto (CC0), Pixabay

Die Telefonzentrale sitzt laut Impressum des Unternehmens aber in Düsseldorf, was eben auch darauf hinweist, dass man sich hier an deutsche Anleger wendet.

Schaut man sich die Internetseite genauer an, dann verstärkt sich bei uns „ein flaues ungutes Gefühl im Magen“.

FireShot Capture 061 – Biohacks-Anleihe – anleihe.biohackscompany.com

Das Unternehmen sammelt via Anleihe bei Anlegern derzeit Kapital ein, bietet dafür 5,25% Zinsen an. Nun, gerade Anleihen haben ja in den letzten Jahren gezeigt, dass man sie durchaus auch als „Abenteuerkapital“ bezeichnen kann.

Das Desaster Deutsche Lichtmiete sei hier als eines der jüngeren Beispiele genannt und natürlich auch das Unternehmen Terragon AG aus Berlin/München. Diese Anleger wären froh, sie hätten auf unsere kritischen Anmerkungen in der Vergangenheit gehört.

Bezeichnend ist auch die aus unserer Sicht nicht unbedingt seriöse Werbung des Unternehmens auf der eigenen Internetseite zum Beispiel mit dem Handelsblatt, denn wer genauer hinschaut, der stellt fest, dass es sich nur um eine Anzeige handelt. Warum hat man das denn nötig, meine Damen und Herren? Ist das keine Anlegerveralberung?

FireShot Capture 062 – Biohacks für eine gesunde Lebensweise -Unternehmen – Handelsblatt_ – www.handelsblatt.com

Auch die Zeitung „Welt“ hat keinen eigenen redaktionellen Beitrag zu dem Unternehmen verfasst, denn auch das ist nur eine bezahlte Anzeige:

FireShot Capture 063 – Biohacks_ funktionale Lebensmittel -Unternehmen WELT – unternehmen.welt.de

Beispiele aus der Vergangenheit zeigen dann eben, dass man genau solche Unternehmen sehr kritisch sehen muss.

Sie erraten es sicherlich jetzt schon, auch bei Wallstreet Online ist das eine eigene Pressemitteilung, die das Unternehmen dort eingestellt hat. Warum verlinkt man nicht bitte auf seriöse und unabhängige Berichte? Gibt es da etwa keine?

FireShot Capture 064 – DGAP-News_ Biohacks (Schweiz) AG_ Biohacks expandiert_ Vertriebsnetz _ – www.wallstreet-online.de

Also wir sagen ganz klar, wer mögliche Investoren so zu irritieren versucht, der hat das Geld der Investoren nicht verdient.

Finger weg!

Basisinformationsblatt_I-B-0004

Zeichnungsschein-Biohacks-Wandelanleihe-DE000A3K0PN0-1

Biohacks (Schweiz) AG

Alpenblickstrasse 7
8853 Lachen SZ

 

Status: aktiv
Sitz: Lachen
Rechtsform: Aktiengesellschaft
Kapital: 112’110

 

Letzte Publ.: 31.05.2022
Gründungsjahr: 2020
Handelsregister: Schwyz
UID: CHE-190.158.727
Register-Nr.: CH-130.3.028.973-8

Zweck

Die Gesellschaft bezweckt den Vertrieb von Getränken und die Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Getränken sowie die Entwicklung und Handel mit Lebensmitteln und Konsumgütern aller Art. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und jede Art von Unternehmen erwerben, halten, veräussern oder finanzieren. Die Gesellschaft kann alle kommerziellen Tätigkeiten ausüben, welche direkt oder indirekt mit dem Zweck der Gesellschaft im Zusammenhang stehen und alle Massnahmen ergreifen, die den Gesellschaftszweck angemessen zu fördern scheinen oder mit diesem im Zusammenhang stehen.

Letzte Publikation

31.05.2022, Tagebuch-Nr: 3051 vom 25.05.2022

Biohacks (Schweiz) AG, in Lachen, CHE-190.158.727, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 84 vom 02.05.2022, Publ. 1005462514). Statutenänderung: 13.04.2022. 23.05.2022. Aktienkapital neu: CHF 112’110.00 [bisher: CHF 111’110.00]. Liberierung Aktienkapital neu: CHF 112’110.00 [bisher: CHF 111’110.00]. Aktien neu: 11’211 Namenaktien zu CHF 10.00 [bisher: 11’111 Namenaktien zu CHF 10.00]. [gestrichen: Die Gesellschaft hat mit Beschlüssen vom 19.01.2022 und 21.01.2022 eine genehmigte Kapitalerhöhung gemäss näherer Umschreibung in Art. 3a der Statuten beschlossen.]. Genehmigte Kapitalerhöhung… [mehr]

Stichworte: Aktienkapital, Statutenänderungen

Vorheriger ArtikelE-Scooter und die Problem AGB’s
Nächster Artikel„Strukki“ – Vermögensberater Christian Bunse von der DVAG aus Bad Arolsen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein