Start Allgemein Walter Temmer aus Leibnitz in Österreich ein „smarter Gauner“?

Walter Temmer aus Leibnitz in Österreich ein „smarter Gauner“?

57
GiselaFotografie (CC0), Pixabay

Googelt man zu jenem Walter Temmer aus Österreich, genauer gesagt aus Leibnitz in der schönen Steiermark, dann findet man auch einen Artikel vom Handelsblatt, aber HALT, werd ann genau hinschaut der sieht das es ein eigener Bericht von eben jenem Walter Temmer ist, mithin stinkendes Eigenlob, aber kein redaktioneller Bericht des Handelsblattes.

Weitere Artikel findet man dann auf unternehmen.welt.de.

https://unternehmen.welt.de/business-wirtschaft/walter-temmer.html

und auf firmen.stern.de

https://firmen.stern.de/walter-temmer.html

und auf pressemitteilungen.süddeutsche.de

https://pressemitteilungen.sueddeutsche.de/walter-temmer-4945179

Solche Artikel gehören dann wohl auch zum Marketingkonzept von Walter Temmer und seiner WALTERTEMMER.COM GMBH aus Österreich. Sicherlich gibt es viele Leser eines Solchen Berichtes die dann aben nicht auf den ersten Blick erkennen, das es hier nur um eine Werbeanzeige geht.

FireShot Capture 038 – Walter Temmer -Unternehmen – Handelsblatt – www.handelsblatt.com

Einen weiteren solche Selbstbeweihräucherungsbericht findet man dann auf presseporatl.de. Auch hier ein eigener Bericht aus dem hause vvon Walter Temmer aus Österreich.

FireShot Capture 039 – Mit Domains zum Luxus-Leben_ So wurde Selfmade-Millionär Walter Temme_ – www.presseportal.de

Möglicherweise ist walter Temmer dann aber auch  nur deshalb „Millionär“ geworden,weil er Kunden ein Geschäftsmodel verkauft hat, was für ihn funktioniert, aber offenbar nicht für die Kunden. Das zumindest kann man aus einem Bericht in den Medien in Österreich schließen der derzeit eben jenem Walter Temmer eine Aufmerksamkeit gibt, die er so möglicherweise weder vorhergesehen noch so gewollt hat.

Raten statt Reichtum, sp heißt ein Artikel den man dazu im Internet finden kann. Hier nachzulesen:

https://stmk.arbeiterkammer.at/beratung/konsumentenschutz/achtung_falle/Coaching-Falle-_Raten_statt_Reichtum.html

Zudem scheint es erste gerichtliche Erfolge gegen Walter Temmer zu geben, gehzt das so weiter, dann könnte das mit dem Millionär bleiben, dann möglicherweise schwer werden.

Nun kenne ich mich mit dem Thema „Domainhandel“ aus, udn kann nicht so richtig nachvollziehen, sehr geehrter Herr Temmer, warum man damit so viel Geld verdienen können soll?

Schauen Sie doch selber einmal wieviele Domainendungen es mittlerweile gibt, und wenn sie genau hinschauen, dann verdienen die Domainvergeber bei solchen Modellen richtig Geld,dann wenn es sich um eine sogenannte Premiumdomain handelt. Wo soll dann der Kunde mit Ihrem Geschäftsmodel noch Geld verdienen? Erschließt sich mir nicht.

Was sich mir durchgaus erschließt ist, dass sie mit „windigen Versprechungen“ da Geld verdienen, möglicherweise ist aber auch nur das der Sinn Ihres Geschäftsmodelles. Als Experte sollten Sie dann bitet doch genau wissen, das für ein gutes Google Ranking der Name der Doman „wurscht“ ist, was zählt ist der Unique Kontent auf der Seite und die dauerhafte Barbeitung der Seite. Klar wissen sie das, nur mal ehrlich so unter uns, wenn sie den Kunden das erzählen würden, dann wäre das mit dem Geschäft möglicherweise vorbei, oder?

Vorheriger ArtikelGeldretten, aber wie? Anleger der ainova just fit gmbh
Nächster ArtikelRKI die Zahlen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein