Start Allgemein Multi Invest Sachwerte GmbH – Ermittlungen der Staatsanwaltschaft

Multi Invest Sachwerte GmbH – Ermittlungen der Staatsanwaltschaft

14

Das Verfahren ist noch recht aktuell; es stammt wohl vom Juli 2018. Derartige Meldungen sind für Unternehmen wie die Multi Invest Sachwerte GmbH natürlich unschön, denn dank der heutigen einfachen medialen Verbreitung sind schnell auch Verbraucher und Vertriebspartner durch solche Nachrichten alarmiert.

Gerade wenn es um Sachwerte für eine Vermögensanlage geht, ist das sicherlich auch nachvollziehbar. Wir haben dazu der Frankfurter Staatsanwaltschaft eine Presseanfrage übermittelt, denn manchmal werden solche Verfahren recht zügig eingestellt. In der Antwort teilte man uns jedoch mit, dass die Ermittlungen in diesem Verfahren noch laufen. Eine Anfrage sandten wir auch an die Geschäftsführung der Multi Invest Sachwerte GmbH, die uns kurz und knapp antwortete:

“Sehr geehrter Herr Bremer,

zu dem genannten Ermittlungsverfahren liegen uns keine näheren Informationen vor. Insbesondere ist uns der aktuelle Verfahrensstand nicht bekannt. In der Vergangenheit wurden bereits mehrere solcher Verfahren eingeleitet – alle wurden allerdings eingestellt. In bisher keinem einzigen Fall kam es zur Eröffnung eines Strafverfahrens, da sich die Vorwürfe als haltlos erwiesen haben. Wir möchten noch darauf hinweisen, das unsere Kundenbestände einmal Jährlich von einer bekannten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft testiert werden.”

Schwer nachvollziehbar ist für uns die Aussage: “zu dem genannten Ermittlungsverfahren liegen uns keine näheren Informationen vor”. Nun natürlich gilt auch in diesem Fall die Unschuldsvermutung. Werbung für ein Unternehmen ist solch eine Meldung trotzdem sicherlich kaum…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here