Start Allgemein Projekt „Village 11“ der Dexturis-Bau GmbH

Projekt „Village 11“ der Dexturis-Bau GmbH

315

Auch hier haben wir wieder ein Crowdinvestingprojekt, das für jeden dort investierenden Anleger das Risiko eines Totalverlustes in sich trägt. Anleger sollten das bedenken, b e v o r sie hier ein Investment tätigen.Beschreibung des Investments:

„In Großzimmern bei Darmstadt errichtet die Dexturis-Bau GmbH in gehobenem Standard und nach aktuellen energetischen Richtlinien ein Ensemble aus fünf Doppelhäusern sowie einem Einfamilienhaus mit insgesamt elf Wohneinheiten.

Die Highlights im Überblick:

  • Wohnbauprojekt: Bau und Verkauf von elf Wohneinheiten
  • Erfahrener Projektentwickler: Die Dexturis-Bau GmbH baut seit neun Jahren Wohnhäuser in Hessen
  • Kurze Laufzeit: 18 Monate
  • Fortgeschrittener Projektstatus: Vier Wohnhäuser (sieben Wohnheinheiten) sind bereits im Rohbau fertiggestellt
  • Hoher Verkaufsstand: Bereits mit Platzierungsstart sind acht der elf Wohneinheiten veräußert“

Auch hier stellt sich uns natürlich die Frage, wofür man das Geld der Kleinanleger eigentlich benötigt? Die Objekte sind schließlich bereits im Bau. Das bedeutet, dass es dafür ja eine Finanzierung geben muss, da kein seriöses Unternehmen anfängt zu bauen, ohne das durchfinanziert zu haben.

Vorheriger ArtikelZahl der Hochschulabsolventen 2016 erneut gestiegen
Nächster ArtikelZyperns goldene Visa

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein