Start Politik International Schriftsteller im Auftrage der Türkei in Spanien festgenommen

Schriftsteller im Auftrage der Türkei in Spanien festgenommen

278

In Spanien ist der türkischstämmige Schriftsteller Dogan Akhanli festgenommen worden. Das Land reagierte damit auf eine türkische „Red notice“. Hierbei handelt es sich um Gesuche, bei denen die Länder selber entscheiden können, wie sie damit umgehen. Akhanli lebt seit seiner Flucht in Deutschland und hat die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. In Deutschland hat die spanische Entscheidung heftige Kritik ausgelöst, da die Festsetzung im Auftrage der Türkei allgemein als politisch motiviert angesehen wird.

Vorheriger ArtikelAufsplittung von Air Berlin
Nächster ArtikelÜberwachung am Arbeitsplatz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein