Start Politik International Troika verhandelt über Sparprogramm für Zypern

Troika verhandelt über Sparprogramm für Zypern

194

Ein Sparprogramm auch für Zypern könnte schon bald stehen.

Am Freitag haben Experten der EU, des Internationalen Währungsfonds und der Europäischen Zentralbank mit der zypriotischen Regierung Gespräche aufgenommen. Die Gespräche sollen mehrere Tage in Anspruch nehmen, hieß es aus Kreisen der Finanzminister. Ziel des Treffens ist ein Abkommen über einen Kredit für Zypern.
Erst vor wenigen Monaten hat die Regierung des Landes einen Antrag auf ein Hilfspaket gestellt. Bislang ist noch nichts über die Höhe der Hilfen bekannt.

Vorheriger ArtikelBundesregierung begrüßt griechische Sparbeschlüsse
Nächster ArtikelPrügelei um Parkplatz endet mit Strafanzeigen für beide Fahrer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein