Start Allgemein Panorama der privaten Finanzplanung: Peer Steinbrück und weitere Finanzexperten beim III. AFA-Zukunftskongress...

Panorama der privaten Finanzplanung: Peer Steinbrück und weitere Finanzexperten beim III. AFA-Zukunftskongress Orientierung und Sicherheit für Verbraucher in Zeiten der Krise

190

Zahlreiche renommierte Experten referierten auf dem III. AFA- Zukunftskongress am 19. November 2011 in der Messehalle Berlin über die wichtigen Fragen unserer finanziellen Zukunft: SPD-Politiker Peer Steinbrück, Fussball-Manager und Unternehmer Reiner Calmund, der Vorstandsvorsitzende der Lebensversicherung Barmenia, Dr. Josef Beutelmann, und hochkarätige Anlageexperten der Privatbank M.M.Warburg & Co. und der Credit Suisse Asset Management.

Prominentester Sprecher war Ex-Finanzminister Peer Steinbrück, dessen wichtigste Botschaft beim III. AFA-Zukunftskongress am 19. November 2011 in der Messehalle Berlin lautete: Der Euro bleibt – die Frage sei nur, in wie vielen Ländern!

Der ehemalige Finanzminister gewährte in einem fesselnden Referat vor rund 3.500 Kunden und Systemunternehmern der AFA AG einen Blick auf das beklemmende Panorama der Finanzkrise. Fazit des Vortrages: Deutschland hat von Europa viel bekommen und muss auch zurückgeben.

Weitere Informationen zu den Kongressen und Systemunternehmern der AFA AG unter www.afa-ag.de, www.afa-ag-kongresse.de und www.afa- systemunternehmer.de

   Dieses Video finden Sie auch unter:
http://www.presseportal.de/link/YouTube
http://www.presseportal.de/link/sevenload
   
   Unter folgenden Adressen können Sie das Video herunterladen:
http://ots.de/Sb3Cx (Format .mp4)
http://ots.de/rOPrm (Format .flv) 

Pressekontakt:

Martin Ruske, Prokurist der AFA AG, Lieberoser Straße 7, 03046 
Cottbus, Tel.: +49 355 381090, mruske@afa-finanz.de 
Vorheriger ArtikelAktivisten: Israel plant Wohnungsneubau
Nächster ArtikelAltersarmut in Deutschland – Vorsorge immer wichtiger

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein