Start Politik International Kleinkind stirbt – Eltern zerstückeln die Babysitter

Kleinkind stirbt – Eltern zerstückeln die Babysitter

117

In Paris hat ein Elternpaar blutuge Rache an den Babysittern ihres plötzlich gestorbenen Kleinkindes verübt.

Ersten Ermittlungen zufolge war das Kind der Täter aus bisher ungeklärter Ursache in der Obhut der Babysitter gestorben. Als die Eltern vom Tod ihres Kindes erfuhren, kam es zu einem folgenschweren Streit, in dessen Verlauf das Paar zu Messern griff und die Babysitter erstach und anschließend zerstückelte. In einem Park am Stadtrand der Hauptstadt stießen Jogger vor knapp zwei Wochen auf die ersten Leichenteile, der Polizei fehlten aber zunächst jegliche Anhaltspunkte auf die Herkunft. Die Tat konnte erst aufgeklärt werden, als sich die Täter stellten.

Vorheriger ArtikelRichtig?
Nächster ArtikelMubarak liegt im Sterben

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein