Start Politik International Medwedew nennt Timoschenko-Haft „völlig inakzeptabel“

Medwedew nennt Timoschenko-Haft „völlig inakzeptabel“

141

Der russische Präsident Dmitri Medwedew hat mit scharfen Worten Stellung in der Affäre um Julia Timoschenko bezogen.

Der Umgang der Ukraine mit der Ex-Regierungschefin sei völlig inakzeptabel. Vor allem die Inhaftierung sei äußerst problematisch und werfe einen tiefen Schatten auf das Nachbarland, sagte Medwedew. Zwar seien harte Bandagen in der politischen Auseinandersetzung normal. Dennoch rechfertige dies keinesfalls die Inhaftierung direkter Rivalen nach einem politischen Prozess. Die Situation in der Ukraine sei laut Medwedew „höchst befremdlich“.

Vorheriger ArtikelNigeria
Nächster ArtikelMindestens 15 Tote bei Bombenanschlag auf Universität in Nigeria

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein