Start Allgemein Veh ade?Im Derby verlieren, das verzeihen die Fans nie

Veh ade?Im Derby verlieren, das verzeihen die Fans nie

146

Gerald Asamoah hat mit seinem Siegtreffer zum 1:0-Erfolg von St. Pauli gegen den grossen Nachbarn Hamburger SV ein Stück Hamburger Fussballgeschichte geschrieben.

Die rund 6000 Anhänger unter den 57´500 Fans im Stadion bejubelten den ersten St. Pauli-Sieg im Stadtduell seit 1977 frenetisch und mit Sprechchören für Asamoah, während die HSV-Fans überwiegend fassungslos und mit Pfiffen auf die peinliche Pleite reagiertenn Stück Hamburger Fussballgeschichte geschrieben.

Vorheriger ArtikelSaudiarabien:auch hier gibt es wohl Opposition
Nächster ArtikelJapan einsichtig?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein