Start Allgemein Venezuela:Cholera

Venezuela:Cholera

128

In Venezuela sind nach Angaben der Regierung 111 Cholera-Fälle aufgetreten.

Vor einer Woche hätten sich Hochzeitsgäste in der Dominikanischen Republik mit der Krankheit infiziert, nachdem sie Hummer gegessen hätten, teilten dominikanische Beamte mit. Der Hummer stammte demnach aus einer dominikanischen Stadt an der Grenze zu Haiti. Dort sind bereits mehr als 3000 Menschen einem Ausbruch der Cholera zum Opfer gefallen.Die Zahl der Cholera-Fälle in Venezuela stieg am Freitag rapide an. Nach Regierungsangaben wurden weitere Hochzeitsgäste positiv auf die Krankheit getestet.

Vorheriger ArtikelHaiti:Neuwahl im März
Nächster ArtikelAuswirkungen:des Freiheitskampfes für die WElt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein