Start Allgemein Haiti:Neuwahl im März

Haiti:Neuwahl im März

112

Zugleich kündigte die Wahlkommission an, am Mittwoch die Endergebnisse der ersten Runde des Urnengangs zu veröffentlichen.

Das Resultat des entscheidenden Wahlgangs soll demnach Mitte April verkündet werden. Die Verkündung der vorläufigen Ergebnisse der ersten Runde hatte in dem verarmten Karibikstaat tagelange Proteste ausgelöst. Oppositionskandidaten warfen Amtsinhaber René Préval und der Wahlkommission vor, das Resultat zugunsten des Regierungskandidaten Jude Célestin gefälscht zu haben.

Nach langem Ringen entzog die Regierungspartei Célestin am Mittwoch ihre Unterstützung. Dieser erklärte jedoch noch nicht offiziell seinen Verzicht auf die Kandidatur. Zieht er sich zurück, würden bei der Stichwahl die frühere Präsidentengattin Mirlande Manigat und der Sänger Michel Martelly gegeneinander antreten. Manigat hatte im ersten Durchgang die meisten Stimmen erhalten.

Vorheriger ArtikelBolivien
Nächster ArtikelVenezuela:Cholera

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein