Start Allgemein Der renommierte deutsche Popmusik-Produzent Frank Farian ist verstorben.

Der renommierte deutsche Popmusik-Produzent Frank Farian ist verstorben.

48
Pexels (CC0), Pixabay

Die Medienagentur Allendorf teilte mit, dass Frank Farian im Alter von 82 Jahren in seiner Wahlheimat Miami, USA, verstorben ist. Farian hatte in Deutschland zunächst als Schlagersänger Karriere gemacht. In den 1970er Jahren erlangte er weltweite Bekanntheit als Produzent der Gruppe „Boney M“. Später geriet Farian mit dem Duo „Milli Vanilli“ in die Schlagzeilen und löste einen der größten Skandale in der Popgeschichte aus. Nach zahlreichen Erfolgshits der Gruppe wurde enthüllt, dass die beiden Künstler nie selbst gesungen hatten, sondern die Stimmen von Studiomusikern stammten.

Vorheriger ArtikelSteigende Fremdenfeindlichkeit und wachsender Politikverdruss
Nächster ArtikelSturmböen führen zur Aussetzung von Inselfähren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein