Start Warnhinweise Warnung: Bitcoin Bank Breaker

Warnung: Bitcoin Bank Breaker

507
Merio / Pixabay

Bitcoin Bank Breaker

BEKANNTMACHUNG

Achtung! Die FMA warnt vor dem Abschluss von Geschäften mit:

Bitcoin Bank Breaker

mit angeblichem Sitz in London

Web: www.bitcoinbankbreaker.com

Dieser Anbieter hat keine Berechtigung, konzessionspflichtige Bankgeschäfte in Österreich zu erbringen. Es ist dem Anbieter daher die Entgegennahme fremder Gelder zur Verwaltung (§ 1 Abs 1 Z 1 erster Fall Bankwesengesetz) nicht gestattet.

Diese Veröffentlichung basiert auf § 4 Abs 7 Bankwesengesetz.

1 Kommentar

  1. Meine Erfahrungen beim Test von B.B.B. sind äußerst negativ. Während der Anmeldung Mitarbeiterin äußerst zuvorkommend und hilfsbereit. Als Neukunde wird man auffällig zur Einzahlung des Mindestbetrages ‚genötigt‘. Danach hat man nichts mehr mit B.B.B. zu tun. Es wird ein Konto bei bei ‚GENESIS-CAPITALS‘ angelegt, wer oder was auch immer das ist. Kurze Zeit später erhält man von einen angeblichen Brooker einen Anruf, in dessen Verlauf man Anweisungen erhält, unter anderem eine App zu installieren, mit welcher der angebliche Brooker sich die kompletten Zugriffsrechte auf das Smartphone verschaffen will. Ebenfalls wird versucht, den Zugriff auf das Konto zu erlangen.
    Nach dieser kurzen, aber wahren Schilderung kann sich jeder sein eigenes Bild über diesen ‚Anbieter‘ machen!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein