Start Verbraucherschutz Anlegerschutz Investmentangebot Hordisstraße 25–27 04420 Markranstädt – zu teuer

Investmentangebot Hordisstraße 25–27 04420 Markranstädt – zu teuer

188
Hans (CC0), Pixabay

Ja ganz klar, denn in Markranstädt würde ich keinen Kaufpreis über 3.300 Euro m² akzeptieren. Markranstädt ist nicht Leipzig und ganz klar, der hier aufgerufene Preis als Verkaufspreis ist deutlich zu hoch unserer Meinung nach.

Für diesen m² Kaufpreis bekommt man auch Wohnungen in Leipzig direkt.

Der Immobilienmarkt bricht derzeit auch in Leipzig deutlich ein, was natürlich auch für das regionale Umfeld von Leipzig Konsequenzen hat. Hier lohnt es sich zu warten bzw. den Preis dann deutlich herunter zu verhandeln.

Das Angebot :

Dieses moderne Wohnquartier verbindet gekonnt das Beste aus zwei Welten. Umgeben von Kleingärten lässt es sich hier bestens entspannen. Dabei ist die Innenstadt Leipzigs genauso nah wie der beliebte Kulkwitzer See. Dank eigener Balkone und Terrassen können Ihre Mieter die grüne Umgebung des Quartiers auch ganz einfach von zu Hause aus genießen. 14 Außenstellplätze, Aufzug, Fußbodenheizungen und Abstellräume bieten zusätzlichen Wohnkomfort.

Die idyllische Lage dieses Neubauquartiers unweit der Metropole wird genauso schnell zu Ihrem Vermietungsvorteil wie die optimale Verkehrsanbindung Markranstädts. Das Leipziger Zentrum erreichen Ihre künftigen Mieter in gerade einmal 25 Autominuten. Vom 600 Meter entfernten Bahnhof Markranstädt geht es sogar noch schneller. Über die Autobahnen A9 und A38 ist der Flughafen Leipzig/Halle nur einen Katzensprung entfernt, genau wie das grüne Umland mit seinen zahlreichen Seen.

FireShot Capture 497 – Mehrfamilienhaus Investment in Markranstädt bei Leipzig_ – mehrfamilienhaus-investment.de

 

Vorheriger ArtikelBSE Strom- und Erdgas GmbH
Nächster ArtikelCorona die aktuellen Tageszahlen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein