Start Allgemein Die Red Bull Familie trauert um Dietrich Mateschitz

Die Red Bull Familie trauert um Dietrich Mateschitz

63
aitoff (CC0), Pixabay

Der Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz ist tot. Der Multimilliardär, Besitzer zahlreicher Sportteams und Medienunternehmer starb im Alter von 78 Jahren, wie der Konzern Samstagnacht mitteilte. Als reichster Österreicher hat er nicht nur dem Energydrink zu weltweiter Popularität verholfen, sondern um seinen Konzern ein Sport-, Medien-, Immobilien- und Gastronomieimperium aufgebaut.

Vorheriger ArtikelBoris is Back?
Nächster ArtikelDie aktuellen Corona Zahlen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein