Start Verbraucherschutz Laumann hat Recht- wer Geld für Urlaub hat, der hat auch Geld...

Laumann hat Recht- wer Geld für Urlaub hat, der hat auch Geld für einen Corona Test

48
TheDigitalArtist (CC0), Pixabay

Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) kritisiert, dass die Corona-Tests für die Reiserückkehrer aus Risikogebieten kostenfrei sein sollen. „Dass Menschen in Risikogebiete reisen, wird ja noch länger gehen“, sagte Laumann zu den Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Dienstag im WDR5-„Morgenecho“. Es gehe dabei nicht nur um den Urlaubsverkehr im Sommer. Deshalb könne die Übernahme der Kosten durch den Staat auf Dauer keine staatliche Leistung sein.

„Jeder Reisende zahlt ja auch für die Sicherheit seines Gepäcks“, sagte Laumann und schlug eine Deckung der Kosten über die Sicherheitsgebühren der Flughäfen vor. Die Testpflicht als solche begrüßte Laumann. „Man muss alles Erdenkliche tun, um eine zweite Welle zu verhindern“, sagte er.

Die Kosten für einen Corantest sollte einem die eigenen aber auch die Gesundheit der Familie dann sicherlich wert sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here