Start Finanzen Crowdfunding Exporo-Projekt „Mundsburg Tower I“ in Hamburg

Exporo-Projekt „Mundsburg Tower I“ in Hamburg

241
3093594 (CC0), Pixabay

Aktuell bietet Exporo ein Investment mit 6% Zinsen bei einer Laufzeit von maximal 25 Monaten. Wichtig ist auch hier für den potentiellen Investor, dass es sich natürlich um ein Angebot mit Totalverlustrisiko handelt, worauf Exporo aber natürlich korrekt hinweist. Das sind die “Keyfacts”:

  • Abstrakte Schuldanerkenntnisse in Darlehenshöhe – abgegeben von zwei Personen, unter anderem von Herrn Oliver Talanga – zu Gunsten der Exporo Projekt 116 GmbH.
  • Bedingte nachrangige Grundschuld in Darlehenshöhe auf dem Projektgrundstück zu Gunsten der Exporo Projekt 116 GmbH.*
  • Bedingtes abstraktes Schuldanerkenntnis einer Vermögensgesellschaft in Darlehenshöhe zu Gunsten der Exporo Projekt 116 GmbH.
  • Überdurchschnittlich gute Makro- und Mikrolage in Hamburgs Stadtteil Uhlenhorst/Barmbek-Süd.
  • Nachhaltiger Track Record der handelnden Personen (ca. 450 Mio. € realisiertes Projektvolumen).

Es handelt sich also mal wieder um eine nachrangige Grundschuld, bei der Sie im schlimmsten Falle leer ausgehen, weil der an erster Stelle stehende Finanzier – zumeist eine Bank – zuerst bedient wird. Nur, wenn dann noch etwas übrig bleibt, werden auch Sie ausbezahlt.

Bei dem aktuellen Projekt geht es um die erste Phase: “Die Exporo-Gruppe begleitet in zwei Finanzierungs-Tranchen (Mundsburg Tower I + II) den Ankauf und die Teilprojektierung (Phase I) eines der drei Mundsburger Türme, welches aus einem denkmalgeschützen und sanierungsbedürftigen Wohn- und Geschäftshaus nebst Parkhaus besteht. Die erste Tranche wird für einen Teil des Kaufpreises genutzt. Die zweite Tranche wird für einen weiteren Teil des Kaufpreises sowie u.a. für Planungskosten genutzt.”

Relativ weit unten erfährt man, wer Darlehensnehmerin ist: Die NRED Tower GmbH & Co. KG, die zur Unternehmensgruppe Northstone gehört.

Die Gesellschaft existiert noch nicht lange und wurde vermutlich extra für dieses Projekt gegründet:

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRA 125328 Bekannt gemacht am: 18.12.2019 09:58 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
18.12.2019
HRA 125328: NRED Tower GmbH & Co. KG, Hamburg, Drehbahn 9, 20354 Hamburg. (Erwerb des Flurstückes 744 der Gemarkung Uhlenhorst, belegen Winterhuder Weg 4/10 in 22085 Hamburg, eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Hamburg-St. Georg von Uhlenhorst Blatt 3403, die Durchführung von Bauträgergeschäften, die Vermietung eigener Immobilien, die Verwaltung von Immobilien sowie die Projektentwicklung, einschließlich erlaubnispflichtiger Geschäfte gemäß § 34 c Abs. (1) Ziff. 3. GewO, einschließlich erlaubnispflichtiger Geschäfte nach § 34 c Abs. (1) Ziff. 1. GewO (Maklertätigkeiten). Die Gesellschaft darf sich an anderen Unternehmen beteiligen oder diese übernehmen sowie die Geschäftsführung übernehmen. Ferner darf sie Zweigniederlassungen errichten.). Kommanditgesellschaft. Geschäftsanschrift: Drehbahn 9, 20354 Hamburg. Jeder persönlich haftende Gesellschafter vertritt einzeln. Jeder persönlich haftende Gesellschafter sowie dessen jeweilige Geschäftsführer sind befugt, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Persönlich haftender Gesellschafter: Northstone Real Estate Management GmbH, Hamburg (Amtsgericht Hamburg HRB 158747).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here