Start Politik International Deutschland hatte auch 2016 einen deutlichen Exportüberschuss

Deutschland hatte auch 2016 einen deutlichen Exportüberschuss

166
Auch 2016 wies Deutschland wie schon in den Vorjahren in der EU den höchsten Exportüberschuss auf, wie das Bundesamt für Statistik in Wiesbaden mit Verweis auf Eurostat-Daten bekanntgab. Während Deutschland Waren im Wert von 1.210 Milliarden Euro exportierte, importierte es gleichzeitig Güter im Wert von 953 Milliarden – der Überschuss betrug somit 257 Milliarden Euro.
EU-weit wiesen immerhin elf Staaten ebenfalls einen Überschuss auf. Die Niederlande landete dabei mit einem Plus von 59 Milliarden auf Platz 2. Schlusslichter waren dagegen Frankreich mit einem Defizit von 65 und das Vereinigte Königreich mit 204 Milliarden Euro.
Vorheriger ArtikelSteuert Deutschland auf eine Immobilienblase zu?
Nächster ArtikelAttraktive Tages- und Festgeldkonten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein