Start Politik International Olympia stoppt vorerst britische Rezession

Olympia stoppt vorerst britische Rezession

162

Die Olympischen Spiele haben Großbritannien nicht nur eine Menge Reputation eingebracht, sondern waren auch ein wahrer Segen für die Wirtschaft.

Lange Zeit befand sich die britische Wirtschaft in einer Rezession. Nun konnten die Olympischen Spiele das Ruder herumreißen. Wie die Nationale Statistikbehörde am Donnerstag mitteilte, ist di Wirtschaft von Juli bis September um ein Prozent zum Vorquartal gestiegen. Dies ist das größte Plus seit fünf Jahren. Verantwortlich dafür seien Einmal-Faktoren wie die Olympischen Spiele in London. Diese brachten dem Dienstleistungssektor einen enormen Aufschwung. Seite dem Jahreswechsel steckte Großbritannien in einer Rezession. Die Wirtschaft schrumpfte im Quartal davor um 0,4 Prozent.

Vorheriger ArtikelSeehofer bezeichnet Rückzug Strepps als unvermeidlich
Nächster ArtikelCSU-Sprecher Strepp gibt nach Medien-Affäre Amt auf

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein