Start Politik International Ebay wächst in der Schuldenkrise: Schnäppchenjäger unterwegs

Ebay wächst in der Schuldenkrise: Schnäppchenjäger unterwegs

172

Die Schuldenkrise lässt das Auktionsportal Ebay in Europa wachsen.

Konzernchef John Donahoe sagte, dass die Europäer das meiste aus ihrem Euro herausholen wollten. Sie suchten sowohl nach den niedrigsten Preisen als auch nach einem breit gefächertem Angebot. Daher kauften die Europäer häufiger inline ein. Das gelte auch für die besonders von der Krise betroffenen Länder wie Spanien oder Italien. Doch auch die deutsche Sektion von Ebay wachse an.

Vorheriger ArtikelProzess um Schüsse in Dachauer Gericht droht zu platzen
Nächster ArtikelShedlin tritt mit uns in eine Kommunikation ein-Prima!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein