Start Politik International Polizei entdeckt gestohlenen Laster mit 21 Tonnen Kaffee

Polizei entdeckt gestohlenen Laster mit 21 Tonnen Kaffee

185

Großer Fang für die Bundespolizei nahe Berlin.

Die Beamten haben an der Autobahn 12 bei Briesen einen gestohlenen Lastwagen entdeckt. Dieser hatte 21,6 Tonnen Kaffee geladen, Ware im Werk von knapp 90.000 Euro. Wie die Beamten am Mittwoch in Berlin mitteilten, wurde das Fahrzeug in Belgien gestohlen. Der Lastkraftwagen wurde am Dienstagnachmittag auf dem Rastplatz Kersdorfer See gefunden. Die Beamten fanden ihn verschlossen vor. Von den mutmaßlichen Dieben war nichts zu sehen. Die Sattelzugmaschine war in Belgien bereits zur Fahndung ausgeschrieben worden.

Vorheriger ArtikelKindesmissbrauchs-Verdacht – Auswertung von Material dauert an
Nächster ArtikelDeutsche stirbt bei Bootsunfall in Türkei

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein