Start Politik International EU-Kommission mildert Kritik an Rumänien

EU-Kommission mildert Kritik an Rumänien

183

Die EU-Kommission rudert zurück und entschärft ihre Kritik an Rumänien.

Rumänien sei vom Abgrund zurückgewichen. Doch EU-Kommissionchef José Manuel Barroso zufolge sei das Land noch vom Ende des Prozesses entfernt. Im Streit um das Amtsenthebungsverfahren gegen Rumäniens Präsident Traian Basescu hatte die Kommission die Regierung von Ministerpräsident Victor Ponta scharf kritisiert. am Mittwoch stellte die EU-Kommission neue Berichte zum Zustand von Justiz und Verwaltung in Rumänien und Bulgarien vor. Seit 2007, dem EU-Beitritt Rumäniens und Bulgariens überwacht Brüssel die laufenden Reformen.

Vorheriger ArtikelFlorian Scholze
Nächster ArtikelNotar festgenommen wegen Schrottimmobilien!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein