Start Politik International Busse und Bahnen in Brüssel fahren wieder

Busse und Bahnen in Brüssel fahren wieder

151

Der mehrtägige Streik im Brüsseler Nahverkehr anlässlich des Gedenkens an einen getöteten Kollegen ist vorüber.

Die Fahrer der Brüsseler Busse und Bahnen haben am Mittwoch ihre Arbeit wieder aufgnommen. Allerdings mit Einschränkungen. Die U-Bahn fuhr deutlich weniger als sonst und auch der Verkehr von Trams und Bussen lag unter dem Fahrplan. Die Angestellten der Nahverkehrsgesellschaft STIB hatten zu Beginn dieser Woche ihre Arbeit niedergelegt, nachdem einer ihrer Kollegen im Dienst getötet worden war. Sie protestierten damit gegen steigende Gewalt und zu wenig Sicherheit in Bussen und Bahnen.

Vorheriger ArtikelSpanien:keine Hilfsgelder
Nächster ArtikelUnion gegen Verteilung von Koran-Exemplaren durch Salafisten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein