Start Allgemein Bahrain:keine Ruhe

Bahrain:keine Ruhe

100

Heit es demnächst in Bahrain „der König ist tot es lebe der König“.Im Golfstaat Bahrain sind die Sicherheitskräfte in der Nacht auf Donnerstag gewaltsam gegen Regimekritiker vorgegangen.

Bei der Auflösung der Proteste wurden nach Angaben der Opposition und von Ärzten mindestens drei Menschen getötet.

Vorheriger ArtikelFormel1:Megachance für Heidfeld
Nächster ArtikelDemos im Südirak

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein