Start Allgemein Leipzig:Schicksalstag einer Stadt

Leipzig:Schicksalstag einer Stadt

108

Schicksalstag für Leipzig und seine Kommunalen Wasserwerke.

Das Landgericht will entscheiden, ob eine Klage gegen die Gültigkeit riskanter Finanzgeschäfte zulässig ist und in Leipzig verhandelt wird. Dabei geht es für die Stadt um viel Geld. Im schlimmsten Fall droht ihr ein Schaden in dreistelliger Millionenhöhe.Nach der letzten „Gerichtsschelte“ durch Ratsmitglieder ein einem KWL Verfahren kann man nun ganz gespannt sein zu wessen Gunsten das LG entscheidet.

Vorheriger ArtikelJapan:Salmonellenvergiftung
Nächster ArtikelKachelmann:wenns der Wahrheit dient

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein