Start Allgemein EU:jetzt auch Datensammelwut

EU:jetzt auch Datensammelwut

255

Im Kampf gegen Terrorismus und andere schwere Verbrechen will die EU nun ein eigenes Fluggastdaten-System aufbauen.

„Es gibt einen steigenden Bedarf für ein EU-System“, sagte die zuständige EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström bei der Präsentation des Entwurfs am Mittwoch in Brüssel. Bisher werden Passagierdaten nur an Drittländer wie die USA, Kanada oder Australien zur Terrorismusbekämpfung weitergegeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein