Start Allgemein preisvergleich.de:Warnung der VBZ Bremen

preisvergleich.de:Warnung der VBZ Bremen

104

Die Verbraucherzentrale Bremen muss vor dem Preisvergleichsportal www.preisvergleich.de warnen.

In den Medien wird derzeit sinnvollerweise auf die Notwendigkeit des Stromanbieterwechsels und die Nutzung von Online-Vergleichsportalen hingewiesen. Eines dieser Portale – www.preisvergleich.de – nutzt diesen „Boom“ aus und berechnet eine sogenannte „Servicepauschale“, wenn man das Portal beauftragt, die Daten an den neuen Anbieter zu übermitteln. Für diesen „Service“ berechnet preisvergleich.de – sehr gut versteckt in der abschließenden Datenzusammenfassung – stolze EUR 49,-. Der Betrag wird kurzfristig nach der Beauftragung vom Konto per Lastschrift eingezogen.

Die meisten Vergleichportale arbeiten nicht kostenlos, erhalten aber die Vermittlungsprovision normalerweise vom Energieanbieter, zu dem der Kunde wechselt.

Die Verbraucherzentrale möchte darauf hinweisen, dass sie einen kostenlosen und natürlich seriösen sowie Anbieterunabhängigen Stromtarifrechner auf ihrer Homepage bereithält. Sie stellt auch einen Gastarifrechner zur Verfügung.

Quelle:VBZ Bremen

Vorheriger ArtikelUnzulässige Werbeanrufe angeblicher Verbraucherschützer
Nächster ArtikelMärchenstunde

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein