Start Allgemein Evakuierung im Schweizer Bavonatal wegen erneuter Unwetterwarnung

Evakuierung im Schweizer Bavonatal wegen erneuter Unwetterwarnung

30

Aufgrund einer neuen Unwetterwarnung wird ein Alpental im Schweizer Kanton Tessin nahezu vollständig evakuiert. Die Polizei teilte mit, dass Hubschrauber eingesetzt werden, um die Bewohner aus dem Bavonatal zu evakuieren. Anschließend werden alle Zufahrtsstraßen gesperrt. Am vergangenen Wochenende hatte ein schwerer Erdrutsch infolge starker Regenfälle drei deutsche Urlauberinnen das Leben gekostet. Für dieses Wochenende sind erneut heftige Niederschläge vorhergesagt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein