Start Allgemein Produkttestseiten

Produkttestseiten

36
geralt (CC0), Pixabay

Verbraucherschützer schlagen Alarm vor betrügerischen Produkttestseiten im Internet. Diane Rocke von der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt warnt in einem Interview davor, dass es Anbieter gibt, die keine authentischen Tests durchführen, sondern lediglich auf Verkaufsprovisionen abzielen. Diese fragwürdige Praxis hat sich mittlerweile zu einem etablierten Geschäftsmodell entwickelt. Ein häufiges Erkennungsmerkmal ist die Vielzahl von Links, die direkt zu Onlineshops führen. Eine seriöse Seite zeichnet sich hingegen dadurch aus, dass detailliert beschrieben wird, nach welchen Kriterien die Tests durchgeführt wurden. Selbst bei renommierten Anbietern ist es inzwischen ratsam, genauer hinzuschauen.

Vorheriger ArtikelEvangelischer Kirchenkreis ist kein öffentlicher Arbeitgeber
Nächster ArtikelDokumentenfälschung, Flucht und illegaler Aufenthalt – Zoll leitet mehrere Strafverfahren im Kreis Borken ein

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein