Start Allgemein Ziegert EverEstate GmbH und das unverschämte Angebot in der EISI in Leipzig

Ziegert EverEstate GmbH und das unverschämte Angebot in der EISI in Leipzig

56
ElisaRiva (CC0), Pixabay

Wer Leipzig kennt, der weiß, dass die Eisenbahnstrasse in Leipzig nicht zu den bevorzugten Lagen in Leipzig gehört, ja nicht einmal zu einer Lage, die man Käufern empfehlen kann.

Sieht man dann noch den aufgerufenen Kaufpreis von 5.272  Euro/m², dann kann man entweder nur noch den Kopf schütteln oder aber Schnappatmung bekommen.

FireShot Capture 022 – Eisi – Volkmarsdorf, Leipzig – Ziegert – www.ziegert-immobilien.de

Der Anbieter, die Ziegert Immobilien GmbH aus Berlin, auch das sei hier erwähnt, ist ein bilanziell deutlich überschuldetes Unternehmen mit über 18 Millionen Euro laut Bilanz aus dem Jahre 2020. Auch das wäre für uns in der Redaktion ein Grund, mit dem Unternehmen kein Geschäft zu machen.

Ich persönlich würde immer nur dann Geschäfte mit einem Unternehmen im Immobilienbereich machen, wenn das Unternehmen eine positive Eigenkapitalbilanz hat.  Das ist hier aber eben dann nicht der Fall. Für uns ist das wichtig in Bezug auf mögliche zukünftige Gewährleistungsansprüche, da es sich hier ja um einen Neubau handelt.

Übrigens die Eisenbahnstrasse in Leipzig ist einen sogenannte „Waffenverbotszone“, da es dort immer wieder gewalttätige Auseinandersetzung gegeben hat und auch noch gibt. Wollen sie da eine völlig überteuerte Immobilie für diese Lage kaufen?

Nun, entscheiden müssen Sie das letztlich natürlich immer selber.

FireShot Capture 023 – Leipzig Eisenbahnstrasse – Google Suche – www.google.com

 

 

 

 

Vorheriger ArtikelWarnhinweis: Syos Space
Nächster ArtikelCorona die aktuellen Tageszahlen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein