Start Allgemein Gläubigerversammlung Deutsche Lichtmiete-Direkt-Investionsgesellschaften: Machen Sie das Kreuzchen an der richtigen Stelle!

Gläubigerversammlung Deutsche Lichtmiete-Direkt-Investionsgesellschaften: Machen Sie das Kreuzchen an der richtigen Stelle!

54
geralt (CC0), Pixabay

Wir von der Interessengemeinschaft Deutsche Lichtmiete empfehlen natürlich das Kreuzchen an der Stelle zu machen, wo der Name von Rechtsanwalt Jens Reime aus Bautzen aufgeführt ist.

Natürlich sagen wir ihnen auch warum. Mit Jens Reime arbeiten, wir neben 3 anderen Rechtsanwälten, in der einen oder anderen Interessengemeinschaft öfter mal zusammen. Wichtig ist für uns dabei immer, dass sich der betreffende Rechtsanwalt dann auch selber und gut um die Anliegen der Anleger kümmert.

Große Kanzleien wie zum Beispiel Mattil aus München (Rechtsanwalt Veil) und auch Nieding & Barth haben für uns immer so den Eindruck einer „Abfertigungsbehandlung“.

Rechtsanwalt Reime hat in den letzten Jahren 100derten Anlegern erfolgreich geholfen zu Ihrem Recht zu kommen, genau das ist für uns wichtig. Natürlich verdient Rechtsanwalt Reime auch sein „täglich Brot“ mit solchen Mandaten ganz klar, aber die Anwaltskosten sind in Deutschland überall gleich, denn Rechtsanwälte müssen nach der Rechtsanwalts Vergütungsordnung ihre Dienstleistung abrechnen. Was eben nicht gleich ist, die Leistung, die der Anleger dafür bekommt, deshalb unsere Empfehlung an dieser Stelle zu Gunsten von Rechtsanwalt Reime.

Deutsche Lichtmiete Direkt Investionsgesellschaft

Deutsche Lichtmiete 2. Direkt Investionsgesellschaft

Deutsche Lichtmiete 3. Direkt Investionsgesellschaft

Gläubigerversammlungen am 13. Juli 2021

Für die konkrete Vertretung von Rechtsanwalt Reime in diesem Termin fallen für Sie keine Kosten an, da Rechtsanwalt Reime erstes Mitglied des Gläubigerausschusses vor Ort ist.

Vorheriger ArtikelMaßnahmen zur Modernisierung des Kapitalmarkts
Nächster ArtikelDritte Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Testverordnung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein