Start vorl. Sicherungsmaßnahmen Staatsanwaltschaft Freiburg

Staatsanwaltschaft Freiburg

41
qimono (CC0), Pixabay

Staatsanwaltschaft Freiburg

1 KLs 660 Js 1761/​18

In einem Vollstreckungsverfahren der Staatsanwaltschaft Freiburg gegen Cirpaci, Asmina (geb. am 09.06.1992), Helezovic, Edis (geb. am 23.10.1978), Istuk, Marko (geb. am 29.12.1987) und Gürbüz, Hakan (geb. am 01.08.1987) wegen gewerbs- und bandenmäßiger Urkundenfälschung und Betrug.

Aufgrund des Urteils des Landgerichts Heidelberg vom 13.07.2020 (Az.: 1 KLs 660 Js 1761/​18) konnten bei den o. g. Beschuldigten teilweise Vermögenswerte sichergestellt werden.

Die Geschädigten mögen sich bitte binnen 6 Monaten mit der Staatsanwaltschaft Freiburg im Breisgau, Berliner Allee 1, 79114 Freiburg im Breisgau, zum Aktenzeichen 735 VA 660 Js 1761/​18 schriftlich in Verbindung setzen.

 

Vorheriger ArtikelStaatsanwaltschaft Hannover
Nächster ArtikelWEFRAME AG – Insolvent

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein